Bischof Stecher Gedächtnisverein

Stecher-Advent

In Zusammenarbeit mit der „Innsbrucker Bergweihnacht“ organisieren wir seit 2014 den sogenannten „Stecher-Advent“ für alle, die die leisen Seiten der Weihnacht suchen. Wir laden am Beginn des Advent zu einem besinnlichen Abend in die Spitalskirche ein – mit Gedanken von Reinhold Stecher, die er in seiner Zeit als Bischof der Diözese Innsbruck (1981-1997) in der Tiroler Tageszeitung veröffentlicht hat, mit Impulsreferaten bekannter Tirolerinnen und Tiroler und mit adventlichen Weisen.

Stecher-Advent 2014

Stecher-Advent 2014: „Bahnt dem Herrn die Straßen“

Freitag, 28. November 2014, 19.30 Uhr, Spitalskirche Innsbruck, Maria-Theresien-Straße.

Mit Angelika Ladurner, Mag. Luise Müller, Mag. Jakob Bürgler, Dr. Wendelin Weingartner und der Hausmusik Feichtner aus Thaur.

mehr dazu

Stecher Advent 2015

Stecher-Advent 2015: „Weihnachten-das sanfte Fest“

Dienstag, 8. Dezember 2015, 18.00 Uhr, Spitalskirche Innsbruck, Maria-Theresienstraße.

Mit Inge Ladurner, Mag. Elisabeth Rathgeb, Dr. Lothar Müller, Dr. Franz Fischler und der Absamer Stubenmusik.

mehr dazu

Stecher Advent 2016

Stecher-Advent 2016: Tirol bei Nacht

Donnerstag, 8. Dezember, 18.00 Uhr, Spitalskirche Innsbruck, Maria-Theresienstraße

Mit Angelica Ladurner (Schauspielerin), Irene Prugger (Autorin), Dr. Ernst Jäger (Dekan) und dem Ensemble „Streichhölzer“ der Musikschule Innsbruck.

mehr dazu